Dual Career – Karriere2

Der Begriff „Doppelkarrierepaare" oder engl. „Dual Career Couples" bezeichnet Paare, bei denen beide Partner eine berufliche Karriere anstreben, diese jedoch mit ihrer Partnerschaft oder Familie vereinbaren möchten.

Unter diesem Gesichtspunkt möchte die Ernst-Abbe-Hochschule Jena ihre Mitarbeitenden und deren Partner und Partnerinnen unterstützen. Ebenso sieht sich unsere Hochschule in der Verantwortung, auch unsere Studierenden und ihre Partner und Partnerinnen bei dem Thema Dual Career sowie Vereinbarkeit von Karriere und Kind zu unterstützen. Denn (Doppel-)Karrieren entscheiden sich bereits in und mit der Ausbildung.

Damit geht die Ernst-Abbe-Hochschule Jena einen Schritt weiter als die üblichen Dual Career Konzepte, welche in aller Regel nur BewerberInnen und deren PartnerInnen mit ihren Unterstützungsangeboten im Fokus haben. Darüber hinaus bietet die EAH Jena ein umfassendes Beratungs- und Unterstützungsangebot rund ums Thema Arbeiten und/oder Studieren mit Kind.

Seit 2013 haben wir den Fokus Vereinbarkeit von Familie und Beruf nicht mehr nur auf Kind und Partner ausgerichtet, sondern engagieren uns aktiv für das Thema Pflege bzw. pflegebedürftige Angehörige.

 

Auf folgenden Seiten erhalten Sie Informationen zum Thema Familie:

 

Ansprechpartner an der EAH:

 

Ansprechpartner der Stadt allgemein

 

Ansprechpartner für Tagespflege, Kindergärten und Schulen:

 

Kinderbetreuung für Studenten

  • Das Hochschul-Familienbüro bietet Studierenden mit Familie in Jena Beratung und Unterstützung (www).
  • Flexible Kinderbetreuung (Juni-Kinder) des Hochschul-Familienbüros. Auch nicht-studierende können ihre Kinder hier stundenweise betreuen lassen.

 

Wiedereinstieg und Jobs

 

Wohnungssuche

  •  Eine sehr umfassende Auflistung von Wohnungsbaugesellschaften, Kleinanzeigenportalen und Maklern bietet Jenawirtschaft

 

Weitere

  • Dual Career Netzwerk Thüringen - eine Kooperation von Hochschulen, Unternehmen und Institutionen zur Unterstützung von Paaren, bei denen beide Partner hochqualifiziert sind und sich neu in Thüringen einrichten.
  • Dual Career Service bei Jenawirtschaft (hauptsächlich findet man hier eine große Linkliste zu Stellenportalen)
  • Welcome-Service - eine Kooperation mit Jenawirtschaft
  • Der Jenaer Salon macht neue Einwohner der Stadt, insbesondere die Familien neuer Arbeitnehmer, mit der Stadt vertraut.
  • Das Familienzentrum ist ein gemeinnütziger Verein, der für Familien da ist. Es werden Kurse rund um das Baby und die Geburt, zur Ferienbetreuung und Beratung für Alleinerziehende angeboten.